Peritur e.V.
Südstraße 15,
09648 Kriebstein
Bereitschaft 01520 2355381
E-Mail:
Peritur
Vereinsarbeit
Peritur | Reiten | Vereinsarbeit

Hoffest Grossgrabe 2016

Ein kleines Video

 vom Hoffest Grossgrabe 2016 

Herzliches Dankeschön ins Vogtland

Glückwunsch an die Teilnehmer und ein Herzliches Dankeschön ins Vogtland

Prüfung zum Reitabzeichen RA5

Nach einer interessanten und sehr anstrengenden Woche mit Höhen und Tiefen gratulieren wir folgenden

Teilnehmern zur bestandenen Prüfung des RA5

Domenik Anders

Carolin Kockert

Paul Geier

Susann Schorr

Marie Louise Reier

Annabell Berger

Verbunden mit der Gratulation an die Teilnehmer ist natürlich ein riesiges Dankeschön an

Bärbel und Henry Häckel ohne deren Engagement und Hingabe das nicht möglich gewesen wäre.

Dresden den 08.07.2016

Die Vereinsarbeit

Aktuelle Termine für die TREC - Veranstaltung 2016

Leistungskurs Basispass vom 15.-20.02.2016

Der Reitsportverein Peritur e.V. hat sich in erster Linie  zum Ziel gesetzt,  seinen Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten  reiten zu lernen,  gerade den Pferden zu liebe.  Am Samstag, den 20. Februar konnten 12 Teilnehmer die Prüfung zum Basispass ablegen.

Bestens vorbereitet durch die Lehrgänge von Martin Zechser  und  durch die Unterstützung der Teamleiter Frank Geier und Conny Urban, bestanden alle Teilnehmer die Prüfung.

 Die Richter Katrin Kuhn und Rudolf Lehmann waren mit den Leistungen mehr als zufrieden.

Alle Teilnehmer erhielten den Basispass Pferdekunde, Voraussetzung für alle weiteren Reitabzeichen.

Der Vorstand des Reitsportvereins Peritur e.V. bedankt sich an dieser Stelle nochmals für die Unterstützung und gratuliert allen Teilnehmern recht herzlich. Die nächsten Lehrgänge für Reitabzeichen sind geplant. Die Termine zur Anmeldung werden rechtzeitig bekannt gegeben. 

Arbeitseinsatz am 21.05.2016



Tolles Wetter, tolle Stimmung und ein fantastisches Team machten unseren Arbeitseinsatz zu einem

gelungenen Erlebnis.

Eltern und Kinder packten alle mit an, mit viel Fleiß und Kreativität haben wir alle viel geschafft.

Hindernisse wurden gestrichen, natürlich auch die Brücke, die Außenanlagen gepflegt, gejätet und gepflanzt,

unsere Sitzraufen haben neue Dächer bekommen und die Tischtennisplatte ein neues Netz.

Ställe und Fenster wurden geschrubbt , Maschinen gepflegt und die Reitplätze gerichtet .

Gemeinsam haben wir den Abend mit einem kühlen Tropfen und einem leckeren Schwein vom Spieß

ausklingen lassen.

Großes Kompliment und ein Herzliches Dankeschön an diese tolle Truppe – bleibt alle wie Ihre seid Lachend

Der Vorstand